Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Dracula – Theater Ulm

22. Juni 2021 | 20:30 Uhr

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Spieltermine
Dracula -Theater Ulm

Endlich ist es soweit und nach einer langen Zeit der Unsicherheit, steht wieder eine Premiere auf dem Plan. Wir dürfen Euch das wunderbare Musical „Dracula“ präsentieren und freuen uns sehr auf Euch!

Zur Geschichte (weitere Infos und Tickets auf der Webseite vom Theater Ulm):
„Dracula in der Ulmer Wilhelmsburg: Das immense Gebäude bildet die ideale Kulisse für die Geschichte des berühmtesten aller Vampire. Der gleichnamige Roman des irischen Schriftstellers Bram Stoker erschien 1897 (also knapp fünfzig Jahre nach der Fertigstellung der Ulmer Festung) und wurde seit 1921 in zahlreichen Versionen für Kino und Fernsehen verfilmt.

Mythen von Untoten gab es schon lange vor dem Roman, sie sind wohl so alt wie die menschliche Angst vor dem schier unsterblichen Bösen und die Faszination für die blutsaugend erotische Macht der Vampire. Dieser könnte auch Mina Murray erliegen. Denn Graf Dracula, der Auftraggeber ihres Verlobten Jonathan Harker, ist ihr zwar unheimlich, doch zugleich gerät sie in seinen Bann. Um sie zu retten, muss Jonathan mit dem geheimnisvollen Professor van Helsing den Kampf gegen den gefährlichen Gegner aufnehmen.“

Premiere: Freitag, 11. Juni 2021, 20.30 Uhr, Wilhelmsburg

Musikalische Leitung Hendrik Haas
Musikalische Leitung Levente Török (16.06.2021, 17.06.2021, 20.06.2021, 22.06.2021, 24.06.2021, 25.06.2021)
Inszenierung Alex Balg
Ausstattung Petra Mollérus
Choreografisches Konzept Matt Huet
Lichtdesign Michael Grundner
Licht Marcus Denk
Tontechnik Karlheinz Fohlert
Tontechnik Riccardo van Krugten
Dramaturgie Benjamin Künzel
Regieassistenz, Abendspielleitung Alma Gentile
Regieassistenz, Abendspielleitung Sonja Halter

Mit
Thomas Borchert (Graf Dracula), Patrick Stanke (Professor van Helsing), Philip Schwarz (Jonathan Harker), Alexandra-Yoana Alexandrova (Mina Murray), Navina Heyne (Lucy Westenra), J. Emanuel Pichler (Dr. Jack Seward), John Davies (Renfield), Thomas Schön (Quincey Morris), Robert Tilson (Arthur Holmwood), Lynelle Jonsson (Vampirbraut 1), Maren Kern  (Vampirbraut 2), Christina Fry (Vampirbraut 3), Helen Willis (Stimme der Mutter)

Die Inszenierung wird von dem Universitätsklinikum Ulm begleitet und gilt als Modellprojekt.

Details

Datum:
22. Juni 2021
Zeit:
20:30 Uhr - 23:15 Uhr
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Wilhelmsburg – Theater Ulm
Herbert-von-Karajan-Platz 1
Ulm, 89073 Deutschland
Telefon:
0731 161-4444
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Theater Ulm
Telefon:
0731 161-4444
Veranstalter-Website anzeigen